Sportscar AS4

Fertigmodell | Bausatz

Bild1
Bild2
    Bild1
    Bild2

    Böhm Stirling-Technik präsentiert jetzt erstmals ein selbst fahrendes vierrädriges Automodell mit einem Stirlingmotor als Antrieb

    Der Sportscar AS4 ist eine Hommage an ein legendäres Vorbild – den wohl allerersten Mercedes. Er wurde laut Fachliteratur damals von Wilhelm Maybach als erster Rennwagen mit einem 35 PS starken Motor konstruiert. Das erste Exemplar des Rennwagens wurde am 22. Dezember 1900 an seinen Auftraggeber Emil Jellinek in Nizza geliefert.

    KUNDENVIDEO: http://vimeo.com/118347766

    Technische Daten

    ABMESSUNG ca. 16 x 9 cm
    GEWICHT 950 g
    ANTRIEB Stirlingmotor
    TREIBSTOFF Brennspiritus
    MATERIALIEN Messing, Edelstahl, Aluminium, Vollgummibereifung
    LAUFZEIT ca. 10-15 Minuten
    Hohes Drehmoment  

    BAUSATZUMFANG über 100 Einzelteile
    DAUER ZUSAMMENBAU ca. 2-3 Std.
    WENDEKREIS kleiner 60 cm
    KUNDENVIDEO http://vimeo.com/118347766
    € 399.00
    Jetzt kaufen
    USD376.03 excl. VAT
    AUD500.90 excl. VAT
    JPY41784.35 excl. VAT
    GBP344.99 incl. VAT
    RUB21242.99 excl. VAT

    Das könnte Sie auch interessieren

    HB24

    HB22

    Lok The Rocket L1

    Anhänger AH1

    HB32

    HB24   Classik Smoking

    Ein Vakuummotor, der Sie ins achtzehnte Jahr- hundert zurückversetzt

    HB22   Smoking Colt

    Der Sound dieses Vakuummotors erinnert an den Lanz Bulldog

    The Rocket L1

    Versetzen sie sich zurück in die ersten Jahre der Eisenbahngeschichte.

    Anhänger AH1

    Ergänzen Sie Ihr Stirling-Auto A1 mit einem passenden Anhänger!

    HB32   Twin Tattoo

    Außergewöhnliches Design und zwei Zylinder in perfekter Harmonie